Startseite Ι Kontakt Ι Links Ι Impressum


Hier bekommen Sie direkten Kontakt zur AVR


Kreisrat Martin Heinrich Bitzel begrüßte bei der Ankunft den Geschäftführer der AVR Alfred Ehrhardt (bild rechts), der dann zusammen mit Betriebsleiter Radke die Führung übernahm.

Die Informationsfahrt zur AVR in Sinsheim war sehr konstruktiv und lehrreich. Geschäftsführer Alfred Ehrhard und Betriebsleiter Radke haben sich sehr viel Zeit genommen und das Thema Abfallentsorgung sehr ausführlich behandelt.

Die Funktion der Wertstoffsortieranlage konnte vor Ort in Betrieb besichtigt werden.

Eine Rundfahrt über das Deponiegelände mit den Gasstationen und der Standort für ein Biomassekraftwerk wurden den interessierten Besuchern aus Hirschberg vorgestellt. Über die künftige Entwicklung aus der Abfallwirtschaft wurde ausgiebig diskutiert und direkte Fragen zur Verbrennung und Deponierung von Geschäftsführer Alfred Ehrhard beantwortet.

Natürlich durfte auch das Thema Umschlagstation Hirschberg nicht fehlen. Hier gibt es neue interessante Überlegungen, die aber vor einer Veröffentlichung erst in den zuständigen Gremien beraten werden.

Gruppenfoto der Teilnehmer

Alles in allem wurde von Teilnehmern der Wunsch geäußert in Zukunft sollte die CDU weitere ähnliche Informationsfahrten anbieten.


Der Abschluss fand in der Hausbrauerei Jupiter in Sinsheim-Steinsfurt statt. Das gute Bier regte zu weiteren Diskussionen an.

Die Busfahrt nach Sinsheim